Energie

Nachhaltigkeit heißt für mich...Chancen zu schaffen und Verantwortung zu tragen.
Dr. Hubertus Bardt

Maximilian Gege

Nachhaltigkeit ist für mich, aus der Vergangenheit für die Zukunft zu lernen, dabei ökologische, ökonomische und soziale Fragen zu bedenken und heute schon konkret zu handeln.
Maximilian Gege

„Nachhaltigkeit heißt für mich, nur das zu nehmen, was ich wirklich brauche.“
Stephan Günther
 

Nachhaltigkeit bedeutet für mich, in der Gegenwart die Verantwortung für die Lebensqualität in der Zukunft zu übernehmen.
Jens A. Hauch

Nachhaltigkeit heißt für mich, unsere Erde so zu hinterlassen, dass sie für nachfolgende Generationen lebenswert bleibt.
Christian Jacobson

Nachhaltigkeit heißt für mich, unsere welt in einem besseren Zustand an unsere Kinder und Enkelkinder zu übergeben. Deshalb habe ich gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut und der TH München das Haus der Zukunft entwickelt - Dynahaus.
Matthias Krieger

Nachhaltigkeit heisst für mich, Menschen das Vertrauen zu schenken ihre eigenen Grenzen zu überschreiten, und sie bei der Zielerreichung begleitend zu unterstützen.
Werner Landhäußer

Häuser zu entwickeln, die sich unabhängig und intelligent selbst mit Wärme, Strom und Mobilität aus der Sonne versorgen, ist für mich nachhaltig. Ich meine damit eine ganz neue Kultur des Energieverbrauchens, die bedeutet nicht Verzicht, davor haben wir ja alle Angst, sondern intelligent verschwenden!
Timo Leukefeld

“Nachhaltigkeit heißt für mich als Unternehmen ökologisch, sozial und ökonomisch Verantwortung zu übernehmen – jetzt und in Zukunft.“
Nele Lübberstedt

Nachhaltigkeit heißt für mich, Unternehmen so zu gestalten, dass sie die Veränderungen am Markt offen aufnehmen und zu ihrem eignen Erfolg verarbeiten können.
Dr. Christiane Michulitz

Nachhaltigkeit heißt für mich bewußtes Handeln!
Sabine Nixtatis

Nachhaltigkeit heißt für mich Menschlichkeit, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit in eine elingende Balance zu bringen.
Johannes Oswald

Nachhaltigkeit heißt für mich, verantwortungsvoll mit Energie und Ressourcen umzugehen und so einen persönlichen Beitrag für mehr Energieeffizienz zu leisten.
Walter Schmidt
 

Nachhaltigkeit heißt für mich, ein existenzielles Handlungsprinzip in mein Tun zu integrieren und dafür zu werben.
Volkmar Stein

Nachhaltigkeit heißt für mich, verantwortungsvoll mit dem umzugehen, was uns von Gott gegeben wurde. Meine Vision ist, Nachhaltigkeit so einfach und günstig zu machen, dass sie fester Bestandteil jedes Einzelnen werden kann, und wir gar nicht mehr darüber nachdenken müssen, wie wir nachhaltig leben können.
Konstantin Strasser

Nachhaltigkeit heisst für mich, langfristiges, ganzheitliches Denken und Handeln.
René Sturm

"Nachhaltigkeit heißt für mich, den Menschen die Chance zu geben, ihre Energieversorgung selbst in die Hand zu nehmen - sauber, preiswert und ohne Folgen für künftige Generationen."
Matthias Willenbacher

Nachhaltigkeit heißt für mich, im Einklang von ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten eine positive Zukunft für uns, unsere Kinder und die Natur zu ermöglichen.
Kai Zimmermann

Energie abonnieren