Mathias Berner

Mathias Berner, Jahrgang 1965, ist Gründer und Inhaber der Firma Accessu Fashion. Er wuchs in der Landwirtschaft auf und begann nach dem Abitur eine Lehre, um später den Hof seiner Eltern übernehmen zu können. Während dieser Zeit verspürte er den Wunsch, mehr von der Welt kennen zu lernen und überließ den Hof seinem Bruder. Er absolvierte den Zivildienst  und reiste nach Asien, um dort die verschiedenen Völker und Kulturen kennen zu lernen. Hier lernte er verschiedene Meditationstechniken und religiöse Praktiken kennen, die ihn sehr begeisterten. Zufällig begann er aus Asien mitgebrachte Textilien und Accessoires sehr erfolgreich zu verkaufen und  baute mit dieser Sparte  einen Großhandel auf. Dieser wandelte sich über die Jahre  zum erfolgreichen  Dienstleister modischer Accessoires für  Kaufhäuser in Europa. Im Jahr 2009 begann  die Firma, für ihre  Kunden auch Accessoires aus Bio-Baumwolle in Indien zu fertigen und entwickelte sich  zum größten Importeur von Accessoires aus  biologisch angebauter Baumwolle. Um die besten Qualitätsstandards  und Liefersicherheit für die Kunden zu gewährleisten, baute er eigene Büros in Shanghai und Mumbai auf und gründete danach eine  eigene Fabrik in Indien. Die Firma Accessu war schon immer bemüht, eine ethisch und ökologisch saubere Produktionskette zu gestalten. Da dies mit dem Preisdruck, unter dem mancher Großkunde steht , oft eine schwere Herausforderung ist, beschloss Mathias Berner, eine eigene Marke zu gründen, bei der die Textilien zu 100%  ökologisch und ethisch nachhaltig produziert werden.

Von innerer und äußerer Schönheit

Das Label „Heart Millionaire“ bietet eine Transparenz bis zum Bauern, unterstützt soziale Projekte und ist mit modischen Drucken versehen, die fernöstliche und europäische Lebensweisheiten beinhalten.

Unser Ziel ist es Mode mit „Sinn“ zu machen.

Fragen der Zeit, Lebensthemen und Fragen, die die gesamte Menschheit betreffen, greifen wir auf.
Was macht mich wirklich nachhaltig glücklich, ist es endloser und sinnloser Konsum? Oder finden wir eher  das Glück, wenn wir empfinden, etwas „Sinn“-Volles zu tun? Wenn wir einen Beitrag leisten können zum Wohle des Ganzen?

Sinnvoll konsumieren und dabei gerade auf  Schönheit  Wert zu legen, das ist unser Motto.

Jeder Mensch der Produktionskette hat einen Beitrag geleistet, unsere Welt unseren Planeten zu unterstützen.

… und am Ende dieser Kette ist ein Mensch, der von der Schönheit des Produktes profitiert und auch glücklich ist.

Liebe ist das einzige, das sich vermehrt, je mehr man es teilt. Darum wurde Heart Millionaire gegründet. Jeder Mensch ist ein Millionär. Ein Millionär des Herzens.